integra-gesundheit.de





Gesundheitspolitisches Symposium

Neue strategische Allianzen? - Das deutsche Gesundheitswesen nach dem GKV-WSG


30. November 2007

16.00 Uhr
Begrüßung
Ronny Heine
Konrad-Adenauer-Stiftung e. V., komm. Leiter Bildungszentrum Schloss Wendgräben, Wendgräben

16.05 Uhr
Einführung
Dr. Klaus Holst
Leiter der VdAK/AEV-Landesvertretung Sachsen-Anhalt, Magdeburg


Neue strategische Allianzen? - Optionen der GKV
Das deutsche Gesundheitswesen nach dem GKV-WSG

Stellungnahmen

16.15 Uhr
Maria Michalk MdB
Mitglied der Arbeitsgruppe Gesundheit der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Berlin

16.45 Uhr
Birgit Fischer
Vorstandsmitglied der BARMER, Wuppertal

17.15 Uhr
Dr. Rolf-Ulrich Schlenker
Vorstandsmitglied der Gmünder ErsatzKasse (GEK),  Schwäbisch Gmünd

17.45 Uhr bis 18.45 Uhr
Pause und Abendbuffet

18.45 Uhr
Neue strategische Allianzen? - Das deutsche Gesundheitswesen nach dem GKV-WSG

Podiumsdiskussion

Maria Michalk MdB
Birgit Fischer
Dr. Rolf-Ulrich Schlenker

Moderation:
Dr. Klaus Holst

ca. 20.30 Uhr
Ende des 1. Veranstaltungstages


1. Dezember 2007

8.00 bis 9.00 Uhr
Frühstück

9.00 Uhr
Neue strategische Allianzen? - Das deutsche Gesundheitswesen nach dem GKV-WSG
Prof. Dr. J.-Matthias Graf von der Schulenburg
Ordinarius für Betriebswirtschaftslehre und Direktor des Instituts für Versicherungsbetriebslehre an der Universität Hannover, Hannover

9.45 Uhr
Optionen der (privaten) Krankenhäuser
Thomas Bublitz
Bundesverband Deutscher Privatkliniken e. V., Berlin

10.30 Uhr bis 10.45 Uhr
Kaffeepause

10.45 Uhr
Optionen der Pharmaindustrie
Lukas Pfister
Director External Affairs MSD Sharp & Dohme , München

11.30 Uhr
Optionen der niedergelassenen Ärzteschaft
Dr. Jörg-Andreas Rüggeberg
Präsident der Gemeinschaft Fachärztlicher Berufsverbände (GFB)

12.15 Uhr
Resümee und Ausblick
Dr. Klaus Holst
Leiter der VdAK/AEV-Landesvertretung Sachsen-Anhalt, Mag-deburg

12.30 Uhr
Mittagessen

anschließend
Ende der Veranstaltung

Tagungsleitung:

Dr. Klaus Holst,
VdAK/AEV-Landesvertretung Sachsen-Anhalt
Ronny Heine,
Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.
Steffi Kloss,
MSD Sharp & Dohme , München

Tagungsbüro:

Anja Gutsche/ Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.
Bildungszentrum Schloß Wendgräben
Wendgräbener Chaussee , 39279 Wendgräben
Tel. (03 92 45) 952-354, Fax -366
e-mail: anja.Gutsche@kas.de
www.kas-wendgraeben.de